Eine gezielte Bildungsarbeit mit dem Anspruch auf personzentrierte Förderung, die auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse aller SchülerInnen gerichtet ist, setzt spezifische Kenntnisse, Fertigkeiten und Einstellungen voraus. Diese sollen über ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot, das Professionalisierung und Kompetenzsteigerung der PädagogInnen zum Ziel hat, gewährleistet werden.