Indianer und Pirat

Kindheit eines begabten Störenfrieds

Autoren: Gnarr, Jon

Info: Vom Problemkind zum Polit-Star Der kleine Jon hasst die Schule. Schließlich ist er Anarchist und Punk. Dafür sticht er sich sogar eine Sicherheitsnadel durchs Ohr. Der große Jon ist Bürgermeister Reykjaviks und setzt eine Schulreform durch … Mit entwaffnender Offenheit beschreibt Jon Gnarr eine Kindheit im Ausnahmezustand: Probleme in der Schule, ein schwieriges Verhältnis zu den überforderten Eltern und die aufkeimende Liebe für den Anarchismus. Klar, dass er überall aneckt. Doch der Störenfried entdeckt in dieser Zeit auch die Ideale, für die er später als Politiker kämpfen wird: Gewaltlosigkeit - und vor allem: Humor. So beweist er, dass man auch ohne Schulabschluss auf dem Bürgermeistersessel einer Hauptstadt landen kann.

Kategorien: Biographien
Signatur: BIO Gna 1
Verlag Tropen
ISBN: 978-3-608-50141-4
Ort: München
Datum: 2015

Ganz normal hochbegabt

Leben als hochbegabter Erwachsener

Autoren: Brackmann, Andrea

Info: Viele Hochbegabte wissen nicht sicher um ihre besonderen Fähigkeiten und fühlen sich in diffuser Weise "anders". Die erste Veröffentlichung speziell für hochbegabte Erwachsene erleichtert die Identitätsfindung und gibt Hilfestellung für den Alltag.

Kategorien: Biographien
Signatur: BIO Bra
Verlag Klett-Cotta
ISBN: 978-3-608-86119-8
Ort: Deutschland
Datum: 2016

Große Heilige

Es sind insgesamt neun Heilige aus dem 12. bis 19. Jahrhundert, die Walter Nigg in diesem Band dem Leser vor Augen stellt: Franz von Assisi, Jeanne d´Arc, Nikolaus von Flüe, Therese von Avila, Johannes vom Kreuz, Franz von Sales, Gerhard Tersteegen, Vianney, der Pfarrer von Ars und Therese von Lisieux.

Autoren: Nigg, Walter

Info:

Kategorien: Biographien
Signatur: Bio Nig1
Verlag Artemis Verlags-AG
Ort: Zürich
Datum: 1974

Die gerettete Zunge

Geschichte einer Jugend

Autoren: Canetti, Elias

Info: Elias Canettis Kindheitsbuch, das uns mit Spannung die Schliderung seiner eigenen Lebensjahre erwarten lässt, ist ein Rückblick ohne Zorn und ohne Hätschelei einer besonnten Vergangenheit. Es ist ein grundehrliches Buch.

Kategorien: Biographien
Signatur: Bio Can1
Verlag Fischer Verlag
ISBN: 978-3-596-22083-0
Ort: Frankfurt am Main
Datum: 2005

Genies in der Schule

Legende und Wahrheit

Autoren: Prause, Gerhard

Info: Genialität setzt sich immer durch. Cäsar, Descartes, Leibniz, Kant, Hegel, Mozart, Lenin, Freud, Einstein oder Hofmannsthal - über einhundert Große der Weltgeschichte - "berichten" hier ihre Schulerlebnisse: ihre Schwierigkeiten und Probleme, aber auch von der Freude am Lernen, von der Begegnung mit der Wissenschaft, von der Gier nach neuen Erkenntnissen. Neben der Kindheit und Schulzeit berühmter Persönlichkeiten spiegelt sich in Gerhard Prauses Buch die historische Entwicklung des Bildungsideals: von den Gymnasien des antiken Griechenlands über die mittelalterlichen Klosterschulen und die ersten Universitäten bis in unsere Gegenwart.

Kategorien: Biographien
Signatur: Bio Pra1
Verlag Lit Verlag
ISBN: 978-3-8258-0105-2
Ort: Berlin
Datum: 2007

Für aktuelle Informationen besuchen Sie uns auf facebook:

facebook

TIBI bloggt …

 

„Aktuelles“ auf der KPH-Website

Aktuellesund in unserem Archiv