Grundkurs Ethik

Grundbegriffe philosophischer und theologischer Ethik

Autoren: Fischer, Johannes, Stefan Gruden, Esther Imhof und Jean-Daniel Strub

Info: In 14 Letkionen, die der Wochenzahl eines Semesters entsprechen, führt der Grundkurs in Grundbegriffe und Methoden philosophischer und theologischer Ethik ein. Besonderes Gewicht legt er auf die methodische Schulung des eigenständigen Umgangs mit grundlegenden Begriffen sowie der ethischen Urteilsbildung.

Kategorien: Werte und Werterziehung
Signatur: W Fis1
Verlag Kohlhammer
Ort: 2007
Datum: Stuttgart

Wie lernt man Werte?

Grundlagen der Sozialerziehung

Autoren: Giesecke, Hermann

Info: Auf dem Programm steht Grüßen und Türe aufhalten, das Anklopfen lernen, Bitte und Danke sagen oder wie man Lehrer richtig anspricht. Der Ruf nach einer neuen Werteerziehung wird lauter. Allmählich wird klar, dass die schlechten Ergebnisse deutscher Schüler im internationalen Vergleich nicht nur durch einen besseren Unterricht korrigiert werden können, sondern als Voraussetzung dafür auch einer Verhaltensänderung in den Schulen bedürfen. Die pädagogische Frage ist, ob, wie und mit welcher Zielsetzung man auf beide Seiten - innere Werteorientierung und äußeres Verhalten - einwirken kann. Sozialerziehung als Werteerziehung wird hier verstanden als reflektierende Intervention in soziale Lernprozesse, die zu einem erheblichen Teil außerhalb pädagogischer Felder, Intentionen und Kompetenzen verlaufen. Werteerziehung ist keine pädagogische Sonderaufgabe, sie ist vielmehr in jedem hinreichend komplexen Erziehungsverständnis immer schon mitgedacht.

Kategorien: Werte und Werterziehung
Signatur: W Gie1
Verlag Juventa
ISBN: 3-7799-1721-1
Ort: München
Datum: 2005

Werterziehung als Qualitätsdimension von Schule und Unterricht

Münstersche Gespräche zur Pädagogik

Autoren: Ladenthin, Volker und Jürgen Rekus

Info: Die pädagogische Qualität der Schule wird an ihrer Wahrnehmung der Erziehungsaufgabe gemessen. Schulen die sich in personaler Hinsicht dem ganzem Menschen zuwenden und die Aufgabe der Werterziehung in das Schulprofil systematisch einbinden, werden im Vorteil sein. Dieses Buch soll Schulen auf diesem Weg Hilfe geben.

Kategorien: Werte und Werterziehung
Signatur: W Lad1
Verlag Aschendorff
ISBN: 978-3-402-14340-7
Ort: Münster
Datum: 2008

Können Kinder Moral lernen?

Eine Evaluationsstudie zur Moralerziehung in der Grundschule

Autoren: Zierer, Klaus

Info: Moralerziehung ist eine wichtige Aufgabe der Schule, insbesondere der Grundschule. Allerdings liegen dazu bisher wenig empirische Ergebnisse vor. Die vorliegende Schrift betritt in diesem Sinn Neuland und stellt eine Evaluationsstudie zur Förderung der moralischen Urteilsfähigkeit durch Dilemma-Diskussionen in einer 3.Jahrgangsstufe vor. Dabei werden sowohl theoretische Grundlagen reflektiert als auch praktische Verfahren erläutert. Zielgruppe sind folglich Wissenschaftler und Lehrkräfte, die sich für Fragen der Moral im grundschulpädagogischen Kontext interessieren.

Kategorien: Werte und Werterziehung
Signatur: W Zie1
Verlag Schneider Verlag Hohengehren
ISBN: 978-3-8340-0719-3
Ort: Baltmannsweiler
Datum: 2010

Der Erziehungsauftrag der Schule

Beiträge zur Theorie und Praxis moralischer Erziehung unter besonderer Berücksichtung der Wertorientierung im Unterricht

Autoren: Mauermann, Lutz und Erich Weber

Info: - Grundfragen der moralischen Erziehung - Psychologische Konzepte zur moralischen Entwicklung - Anregungen zur Wertorientierung im Unterricht

Kategorien: Werte und Werterziehung
Signatur: W Mau1
Verlag Auer
Ort: Donauwörth
Datum: 1981